Offizielle Informationen zum KPJ seitens der MedUni Wien

Beschluss der Curriculumkommission Humanmedizin (Rahmenbedingungen)

FAQs der Curriculumdirektion Humanmedizin (Durchführungsbestimmungen)

Liste der Krankenanstalten mit KPJ-Plätzen für 2015/16 (wird ständig ergänzt)

Informationen zum KPJ seitens der ÖH Med Wien Human

Achtung: Naturgemäß können wir nicht die Rechtsgültigkeit dieser Informationen garantieren.

Fächer

Das KPJ ist in drei KPJ-Tertiale zu je 16 Wochen unterteilt. Folgende Fächer können innerhalb der KPJ-Tertiale gewählt werden:

  • KPJ-Tertial A „Innere Medizin“:
    Angiologie, Gastroenterologie und Hepatologie, Geriatrie/Gerontologie, Hämato-Onkologie, Infektiologie, Infektiologie und Tropenmedizin, Innere Medizin, Kardiologie, Nephrologie, Notfallmedizin, Onkologie, Lungenkrankheiten, Rheumatologie, Endokrinologie und Stoffwechselerkrankungen
  • KPJ-Tertial B „Chirurgische und perioperative Fächer“:
    Allgemeinchirurgie, Anästhesiologie u. Intensivmedizin, Gefäßchirurgie, Herz-/ Thoraxchirurgie, Kinderchirurgie, Neurochirurgie, Orthopädie, Plastische Chirurgie, Unfallchirurgie, Urologie, Viszeralchirurgie. Anästhesiologie u. Intensivmedizin kann nur im Ausmaß von 8 Wochen absolviert werden und erfordert daher eine Kombination mit einem chirurgischen Fach.
  • KPJ-Tertial C „Wahlfächer“ (ein oder zwei Wahlfächer; 16 bzw. 2 x 8 Wochen):
    Allgemeinmedizin und alle zur Facharztausbildung berechtigten Fächer und Zusatzfächer (entsprechend österreichischer Ärzteausbildungsordnung i.d.g.F.). Fächer, die bereits im KPJ-Tertial A und B absolviert wurden, sind im KPJ-Tertial C nicht wählbar.
    Nicht-klinische Fächer (Anatomie, Arbeitsmedizin, Blutgruppenserologie und Transfusionsmedizin, Gerichtsmedizin, Histologie und Embryologie, Hygiene und Mikrobiologie, Immunologie, Medizinische Biophysik, Medizinische Genetik, Medizinische und Chemische Labordiagnostik, Medizinische Leistungsphysiologie, Neurobiologie, Neuropathologie, Pathologie, Pathophysiologie, Pharmakologie und Toxikologie, Physiologie, Sozialmedizin, Virologie) können nur im Ausmaß von 8 Wochen absolviert werden.
    Allgemeinmedizin kann im Ausmaß von 8 oder 16 Wochen absolviert werden.
    Wird Allgemeinmedizin im KPJ-Tertial C gewählt, kann die 4-wöchige Famulatur Allgemeinmedizin durch eine freie Famulatur ersetzt werden.

KPJ am AKH Wien

Liste der AnsprechpartnerInnen an den Universitätskliniken bzgl. KPJ-Plätzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.